Fussball
Bundesliga - Rebic nach England?

Bundesliga - Rebic nach England?

Mit seinen starken Leistungen in Frankfurt und bei der WM 2018 in Russland hat sich Ante Rebic für die internationalen Spitzenklubs interessant gemacht. Laut der "Sport Bild" ist die Eintracht ab einer Summe von 50 Millionen Euro auch verhandlungsbereit. Mehrere Klubs aus England kommen als mögliche Abnehmer infrage. Aus der Premier League sollen mit Tottenham, Manchester United, dem FC Liverpool und dem FC Arsenal gleich mehrere Klubs über eine Verpflichtung nachdenken. Der Transferpoker könnte in der kommenden Woche eröffnet werden. Rebic kündigte gegenüber der "Sport Bild" an: "Nach der WM können wir über meine Zukunft reden." In Russland kämpft der Angreifer am Mittwochabend mit Kroatien bei einer Siegquote von 3.70 gegen England um den Einzug ins Finale. Die Three Lions kommen bei bet365 für einen Sieg nach 90 Minuten auf 2.30. Geht die Partie in die Verlängerung, gibt es 3.10.

Zurück