Fussball
Premier League - Hazard bald Königlich?

Premier League - Hazard bald Königlich?

Die Zukunft von Cristiano Ronaldo beherrscht derzeit die Schlagzeilen in Europa. Der Portugiese soll von einem Wechsel von Real Madrid zu Juventus Turin stehen. Dadurf würden die Madrilenen einen neuen Offensivspieler benötigen. Eden Hazard vom FC Chelsea wurde schon mehrfach mit dem spanischen Rekordmeister in Verbindung gebracht. Nun brachte der belgische Nationalspieler seine Bewunderung für die Madrilenen einmal mehr zum Ausdruck. "Real Madrid lässt jeden träumen. Mit Zidane und ohne ihn", sagte der 27-Jährige, als er auf einen möglichen Wechsel in die spanische Hauptstadt angesprochen wurde zu "BeIn Sports". Gleichzeitig machte Hazard aber auch den Chelsea-Fans Hoffnung: "Das Trikot von Madrid ist speziell, aber ich fühle mich auch gut in blau, es würde mich nicht stören, zu bleiben." Sollte Real Ronaldo tatsächlich in diesem Sommer verlieren, könnte ein Hazard-Wechsel nach Madrid noch konkreter werden. Bereits im Juni sagte der belgische Nationalspieler der "Marca": "Wenn Real Madrid mich kaufen will, wissen sie, was zu tun ist." Damals wollte er noch "abwarten", was in London passiert. Hazard befindet sich derzeit noch in Russland, wo er mit Belgien am Dienstagabend bei einer Siegquote von 3.10 um den Einzug ins Finale der WM 2018 kämpft. Dann geht es gegen die starken Franzosen, die mit einer Erfolgsquote von 2.50 geführt werden. Sollte das Spiel in die Verlängerung gehen, gibt es bei bet365 eine Quote von 3.30.

Zurück