Fussball
Premier League - Ramsey zu den Bayern?

Premier League - Ramsey zu den Bayern?

Bayern-Präsident Uli Hoeneß hat zur kommenden Saison einen großen personellen Umbruch beim deutschen Rekordmeister angekündigt. Die Zusammenstellung des zukünftigen Kaders läuft bereits auf Hochtouren. Ein ganz wichtiger Bestandteil der neuen Bayern-Elf soll dann auch Aaron Ramsey sein. Wie "Spox" und "Goal" in Erfahrung brachten, haben sich die Münchner mit dem Arsenal-Star schon fast auf einen Wechsel geeinigt. Dass der Waliser nach München wechselt, davon geht man mittlerweile auch in England aus. "Die Bayern sind zuversichtlich, dass sie das Rennen um Aaron Ramsey gewonnen haben", schrieb der "Independent" am Donnerstag. Die Ramsey-Verpflichtung wäre für die Bayern ein ganz besonderer Coup. Der Vertrag des Mittelfeldspielers läuft am Saisonende aus. Eine Ablösesumme wäre damit nicht fällig. Ein Wechsel bereits im Winter schloss der Spieler allerdings aus: "Ob ich bis zum Saisonende bleibe? Natürlich. Ich werde mein Bestes für Arsenal geben und versuchen, etwas Besonderes zu erreichen", so Ramsey zuletzt. Sich mit dem Titel (126.00) zu verabschieden, wird trotz der bislang starken Saison nicht leicht. Arsenal hat derzeit 24 Punkte gesammelt. Das reicht zu Rang fünf mit acht Zählern Rückstand zu Spitzenreiter Manchester City. Am kommenden Spieltag geht es in Bournemouth weiter. Für einen Sieg gibt es von bet365 eine Quote von 2.00. Sollte man dann nicht über ein Unentschieden (3.75) hinauskommen oder sogar verlieren (3.40), sollte man sich bei den "Gunners" in erster Linie nur noch auf die Qualifikation zur Champions League konzentrieren.

Zurück