Fussball
Bundesliga - Modeste ein Thema beim VfB?

Bundesliga - Modeste ein Thema beim VfB?

Der VfB Stuttgart hat ein Sturmproblem. Erst sechs Tore hat das Tabellenschlusslicht der Bundesliga in zehn Spielen erzielt. Abhilfe könnte Anthony Modeste schaffen. Der Franzose ist seit seiner Vertragsauflösung in China vereinslos und wäre eine sofortige Verstärkung. Laut der "Bild" hat sich Stuttgart bereits nach dem 30-Jährigen erkundigt. Modeste spielte zuletzt in China und hielt sich anschließend beim 1. FC Köln fit. Zuletzt wurde er auch mit Galatasaray Istanbul und zwei nicht genannten deutschen Klubs in Verbindung gebracht. Es hat sogar schon Verhandlungen gegeben. "Das stimmt", sagte der Angreifer zu diesem Zeitpunkt: "Aber ich werde mich nicht dazu äußern. Sonst heißt es wieder, ich würde mich selber anbieten." Sollte er den Stuttgartern bezüglich seines Gehalts entgegenkommen, könnte der Franzose womöglich bald ein Comeback in der Bundesliga feiern. Am Samstag ist Stuttgart zum Kellerduell in Nürnberg zu Gast. Dann sollten die Schwaben bei einer Erfolgsquote von 3.10 unbedingt drei Punkte mitnehmen. Der FCN auf Rang 15 hat schon fünf Zähler Vorsprung. Gelingt den Nürnbergern der dritte Saisonsieg, gibt es von bet365 eine Quote von 2.40. Für ein Unentschieden werden 3.25 angesetzt.

Zurück